.

Stellenangebot: Mitarbeiter*in Gemeinwesenarbeit

Logo

 

 

 

 

 

Für unseren Verein „Gemeinwesenentwicklung Stadtfeld“ suchen wir zum 01.07.2022 eine*n

Mitarbeiter*in (m/w/d) Gemeinwesenarbeit
mit 24 Wochenstunden

Der Name unseres Vereins ist zugleich sein Programm: „Gemeinwesenentwicklung Stadtfeld“. Von einem zentralen Stadtteilbüro aus sind wir seit 2010 für die Hildesheimer Siedlung Stadtfeld aktiv. Dafür haben sich tatkräftige Partner zusammengetan: der Beamten-Wohnungs-Verein zu Hildesheim eG, die Diakonie Himmelsthür e.V. (Region Hildesheim), der Caritasverband für Stadt und Landkreis Hildesheim e.V. sowie der Verein Arbeit und Dritte Welt e.V. arbeiten gemeinsam mit der multikulturellen und inklusiven Nachbarschaft sowie einem breiten Netzwerk von Kooperationen in Stadt und Landkreis Hildesheim kontinuierlich an der Entwicklung und Umsetzung verschiedener Angebote, die das Wohnen und Zusammenleben vor Ort nachhaltig verbessern.

Wir bieten Ihnen:
-    Eine positive Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team in einem nachbarschaftlichen Stadtteil
-    Bezahlung nach Tarifvertrag (TVöD Bund)
-    Vorerst befristet bis 31.12.2023
-    Verlängerungsperspektive in der Gemeinwesenarbeit gegeben
-    Projektbezogene Aufstockung der Wochenarbeitszeit nach Absprache möglich

 

Ihre Aufgaben:
-    Mitwirkung bei der Organisation nachbarschaftlicher Angebote für verschiedene Zielgruppen (z.B. Stadtteilaktionen, Feste, u.a.)
-    Gestaltung zusammenhaltfördernder, inklusiver und wertebasierter Aktivitäten im Stadtteil
-    Anregung neuer und Begleitung bestehender Gruppen
-    Ansprache von jungen Menschen im Quartier

-    Aufgaben in der Netzwerkarbeit (Organisation und Begleitung von Gremien)

-    Aktivierung und Begleitung ehrenamtlicher Aktivitäten
-    Unterstützung bei der Einrichtung eines nachbarschaftlichen Quartierszentrums
-    Allgemeine Lebens- und Sozialberatung
-    Hausaufgaben- und Bewerbungshilfen sowie lebenspraktische Bildungsangebote

 

Ihr Profil:
-    Abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
-    Erfahrungen in der Stadtteilarbeit von Vorteil
-    Erfahrungen in der Sozialberatung wünschenswert
-    Bereitschaft zu engagiertem, kreativem und flexiblem Arbeiten
-    Eigenverantwortliches Arbeiten, sowie Teamfähigkeit
-    Mehrsprachigkeit von Vorteil

Interesse? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung per E-Mail an info@gwe-stadtfeld.de

Ansprechpartner für Ihre Fragen: Jens-Hendrick Grumbrecht, Tel. (05121) 9276671



Stadfeld-Logo/Motto neu

 


Stadtfeld live!

Dez. 22 - Feb. 23

Stadtfeld live! Ausg. 12.22-02.23 Coverseite

Download hier




Stadtteilforum Stadtfeld

Gestalten Sie den Wandel mit!

Das Stadtteilforum Stadtfeld

lädt vierteljährlich ein!

Schon vorgemerkt?

Termine 2023

21.02.2023

04.05.2023

21.09.2023

07.12.2023

 

 


Verfügungsfonds

Stadtfeld

Logo1 - Idee

Sie haben eine gute Idee

für Ihre Nachbarschaft!

Machen Sie sie wahr!

Der Verfügungsfonds
macht's möglich!

Mehr Infos hier!

 

Downloads:

Infoflyer Verfügungsfonds

Antragsformular

 



Stadtteilbüro

Stadtfeld

Stadtteilbüro Sprechzeit

Quartiers-

management

Soziale Stadt

Im Stadtfeld vor Ort!

Stadtteilbüro Stadtfeld

Triftäckerstr. 31

31135 Hildesheim

Ansprechpartner:

Jens-Hendrick Grumbrecht

Tel.: (05121) 92 76 671

E-Mail: info@gwe-stadtfeld.de


Bankverbindung

Gemeinwesenentwicklung Stadtfeld e.V.

Volksbank Hildesheim eG

IBAN: DE28251933311082214300

BIC: GENODEF1PAT