Sie sind hier: www.gwe-stadtfeld.de
.


Gestalten Sie den Wandel mit!: Ideen-Wettbewerb 2020 gestartet

F1_Postkartenaktion 2020 coverAktuell startet eine Postkartenaktion als Ideen-Wettbewerb: bringen Sie Ihre gute Projektidee für das Jahr 2020 ein! Was wollen Sie im Stadtfeld gerne umgesetzt sehen? Mit dem Städtebauförderprogramm "Soziale Stadt" im Stadtfeld kann so viel möglich gemacht werden. Ihre Meinung zählt! Machen Sie mit - und gewinnen Sie: die beste Idee wird prämiert. Teilnahmepostkarten sind noch im Stadtteilbüro Stadtfeld erhältlich. Achtung: die Aktion läuft nur noch bis 15.01.2020!

Gestalten Sie den Wandel mit!: Ideen-Wettbewerb 2020 gestartet

Erster Stadtteilflohmarkt Stadtfeld 2020 geplant

Stadtteilflohmarkt 2020Diesen Termin sollten Sie sich in ihrem Kalender 2020 vormerken!: Am 03.05.2020 ist der erste Stadtteilflohmarkt im Stadtfeld geplant. Unter dem Motto: "Eine Nachbarschaft, die Nachbarn schafft!" sind engagierte Nachbarn selbst für diese Initiative aktiv geworden. Der Stadtteilflohmarkt will die Menschen im Stadtfeld verbinden und zugleich Gäste auch aus Stadt und Landkreis anziehen. Anmeldung sind ab Neujahr 2020 möglich.

Erster Stadtteilflohmarkt Stadtfeld 2020 geplant

AG Verkehr nimmt Arbeit auf

F3 AG Verkehr Planung VerkehrsberuhigungDie AG Verkehr hat ihre Arbeit aufgenommen. Die neue Arbeitsgruppe rund um Straßen und Verkehr hat sich viel vorgenommen. Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung im Sauteichsfeld, in der Triftäckerstraße und der Von-Thünen-Straße stehen dabei aktuell im Fokus. Langfristig steht auch das ehemalige Stadtteilzentrum des Stadtfeld auf der Planungsagenda der engagierten Gruppe.

AG Verkehr nimmt Arbeit auf

Die Von-Thünen-Straße wartet auf den Frühling

F2 Blumenzwiebel setzen 1Frühlingsgefühle im Spätnovember? Die gab's bei der neuen Pflanzaktion in der Von-Thünen-Straße. Am 21.11.19 pflanzten Nachbarinnen und Nachbarn gemeinsam mit dem Quartiersmanagement Hunderte von Blumenzwiebeln aus, die im nächsten Frühjahr einen bunten Gürtel aus Blüten auf den langen Grünstreifen zaubern werden.

Die Von-Thünen-Straße wartet auf den Frühling

"Neue Wege" gehen im Stadtfeld

F1 Wegeverbindung Triftäckerstr. 30-46Im Stadtfeld geht man "neue Wege". In diesem Fall sprichwörtlich: eine neue Baumaßnahme im Rahmen der Städtebauförderung wird aktuell umgesetzt. Dabei wurde die Wegeverbindung am Häuserblock Triftäckerstraße 30-46 neu erschlossen. Neben den Hauseingängen erhalten auch die umgebenden Grünflächen einen neuen Look. Bänke laden zum Verweilen ein. Zeit für einen Spaziergang!

"Neue Wege" gehen im Stadtfeld

"Feuer & Flamme" beim Herbst- und Lichterfest Stadtfeld

F6 Feuershow Feuerrad 1Das Herbst- und Lichterfest Stadtfeld am 15.11.19 war groß wie nie. Viele Familien schlossen sich dem langen Laternenumzug durch den Stadtteil an. Das Herbstfest rund um das Vereinsheim des SG Frankenfeld war daraufhin gut besucht. Das Performance-Team "Feuer & Flamme" sorgten mit furioser Feuershow für ein feuriges Finale.

"Feuer & Flamme" beim Herbst- und Lichterfest Stadtfeld

Ein Applaus für die Sonne - Sommerfest Stadtfeld am 22.06.19 ein voller Erfolg!

DF10 Clownin Puadrina 1as Sommerfest Stadtfeld am 22.06.19 war ein voller Erfolg! Dafür sorgte nicht allein die Sonne, die bestes Wetter bescherte. Rund um die Sommerfest-Bühne gab's mit Spiel, Spaß und Geschick wieder viel zu erleben. Zahlreiche Menschen halfen mit, das Fest zu einem "sonnigen" Erlebnis zu machen!

Ein Applaus für die Sonne - Sommerfest Stadtfeld am 22.06.19 ein voller Erfolg!

Herzlich Willkommen im "Offenen Stadtteilbüro"!

Offenes Stadtteilbüro"Herzlich Willkommen im Offenen Stadtteilbüro!" Ab sofort steht im Stadtteilbüro Stadtfeld (Triftäckerstr. 31) ein öffentlicher und kostenfrei nutzbarer Büroraum zur Verfügung. Der vollausgestattete Arbeitsplatz bietet alles, was ein Büro braucht. Das Angebot richtet sich einerseits an Kooperationspartner in Stadt und Landkreis, die z.B. in Beratung oder Bildung aktiv sind und die vor Ort eine Sprechzeit einrichten möchten. Doch auch für die Anwohnenden möchte das Offene Stadtteilbüro einen zentralen Arbeitsort bieten.

Herzlich Willkommen im "Offenen Stadtteilbüro"!

Stadtfeld blüht auf!

F6_BlumenpflanzaktionStadtfeld blüht auf! – In diesem Fall wortwörtlich: im Rahmen eines Aktionstages mit Kindern wurden in den Osterferien 600 Narzissen auf Grünflächen im Stadtfeld gepflanzt. Das städteplanerische Quartiersmanagement (argeplan AG, Hannover) wollte Farbe ins Umfeld bringen. Finanziert wurde die Pflanzaktion aus Mitteln des Verfügungsfonds.

Stadtfeld blüht auf!

"Es hat sich wieder gelohnt!" - Der Frühjahrsputz 2019 im Stadtfeld

 

5_Frühjahrsputz HelfergruppeTrotz Regen und Wind - der Frühjahrsputz Stadtfeld 2019 kann wieder eine positive Bilanz ziehen. Denn das schlechte Wetter hielt die kleinen und großen Helferinnen und Helfer aus der Nachbarschaft nicht ab. Tatkräftige Unterstützung kam zusätzlich aus der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) in der Von-Thünen-Straße. Mit vereinten Kräften wurde im Stadtfeld aufgeräumt. "Es hat sich gelohnt!"

"Es hat sich wieder gelohnt!" - Der Frühjahrsputz 2019 im Stadtfeld

Stadfeld-Logo/Motto neu

 


Stadtfeld live!

Ausgabe Dez / Jan / Feb

Stadtfeld live! Ausg. 12.19-02.20


Download hier




Stadtteilforum Stadtfeld

Gestalten Sie den Wandel mit!

Das Stadtteilforum Stadtfeld

lädt vierteljährlich ein!

 

Termine 2020

21.01.2020, 18:00 Uhr

28.04.2020, 18:00 Uhr

23.06.2020, 18:00 Uhr

27.10.2020, 18:00 Uhr

 

Der Veranstaltungsort wird

frühzeitig bekannt gegeben!

 


Verfügungsfonds

Stadtfeld

Logo1 - Idee

Sie haben eine gute Idee

für Ihre Nachbarschaft!

Machen Sie sie wahr!

Der Verfügungsfonds
macht's möglich!

Mehr Infos hier!

 

Downloads:

Infoflyer Verfügungsfonds

Antragsformular

 



Stadtteilbüro

Stadtfeld

Stadtteilbüro Sprechzeit

Quartiers-

management

Soziale Stadt

Im Stadtfeld vor Ort!

Stadtteilbüro Stadtfeld

Triftäckerstr. 31

31135 Hildesheim

Ansprechpartner:

Jens-Hendrick Grumbrecht

Tel.: (05121) 92 76 671

E-Mail: info@gwe-stadtfeld.de


Bankverbindung

Gemeinwesenentwicklung Stadtfeld e.V.

Volksbank Hildesheim eG

IBAN: DE28251933311082214300

BIC: GENODEF1PAT